Island – Tag 5

Von Skaftafell zu den Gletscherseen Fjallsárlón und Jökulsárlón Höfn und zurück in den Skaftafell Nationalpark     Nach einem gemütlichen Frühstück bei Sonnenschein fuhren die Trolle nach „Hof“. In Hof steht eine wunderschöne Kirche aus Holz und Torf mit einem Grassodendach. Die Fundamente stammen noch aus … weiterlesenIsland – Tag 5

Island – Tag 4

Von Landmannalaugar zum Skaftafell Nationalpark Wanderung zum Svartifoss Nach einer sehr unfreundlichen und ungemütlichen Nacht (der Regen prasselte weiterhin aufs Zeltdach) stellte der Türkis-Troll fest, dass seine wasserdichte Tasche, die bis dahin immer im Außenzelt auf der Plane stand, leider keiner 10cm tiefen Lacke standhält, in … weiterlesenIsland – Tag 4

Island – Tag 3

nach Landmannalaugar Auch der dritte Morgen bescherte den Trollen Sonne. Der Foto-Troll und der Türkis-Troll waren schon früh wach und besorgten frische Croissants für die etwas länger schlafenden Trolle. Nachdem sie die Autos aufgetankt hatten, noch einige Kleinigkeiten besorgt hatten und der Woll-Troll sich seine … weiterlesenIsland – Tag 3

Island – Tag 2

Von Þórsmörk zum Skógafoss das DC3 Wrack und Vik Der zweite Tag begann wieder mit Sonnenschein und blauem Himmel. Die Trolle haben wie die Babys geschlafen. Der Ausblick vom Campingplatz „Básar“ auf die Berge und Gletscher der Umgebung war beeindruckend. Die Trolle gönnten sich ein gutes Frühstück, sogar … weiterlesenIsland – Tag 2

Island – Tag 1

Anreise, Seljalandsfoss und weiter nach Þórsmörk Acht Trolle auf Abenteuerreise Das Islandabenteuer der acht Trolle (4 weibliche und 4 männliche) begann bei ­­knapp 30°C, blauem Himmel und Sonnenschein am Flughafen Wien – Schwechat. Mit einem letzten günstigen (!) Bier konnte es dann auch schon losgehen. Der … weiterlesenIsland – Tag 1